21.08.2016

KOMBA PERSONALRÄTESCHULUNG 2016 IN GELDERN

© Siegfried Troitzsch Foto von links nach rechts: A.Fels, O.Saueressig, A.Welski, D.Weuthen, M.Walther, S.Troitzsch und M.Winkler-Odenthal

Auch in diesem Jahr fanden wieder zahlreiche Personalräteschulungen für neu- und wiedergewählte komba Personalratsmitglieder statt. Im idyllischen Geldern wurden sechs komba Personalräte der Allgemeinen Verwaltung und des Gesamtpersonalrates der Landeshauptstadt Düsseldorf drei Tage lang für ihre tägliche Personalratsarbeit fit gemacht.

Das dreiköpfige Dozententeam begrüßte zu Beginn des dreitägigen Seminars die neu- und wiedergewählten komba-Personalratsmitglieder und erläuterte die Rechtsstellung und Aufgaben der Personalräte. Punkte wie die Geschäftsführung des Personalrats und die umfänglichen Beteiligungsrechte des Personalrats nach dem LPVG NRW wurden behandelt.
Anhand von praktischen Fällen wurden an den kommenden Tagen die Beteiligungsrechte dargestellt sowie die Zusammenarbeit zwischen der Dienststelle, dem Personalrat sowie den Gewerkschaften erläutert. Informationen zur neuesten Rechtsprechung zum LPVG und ein reger Erfahrungsaustausch rundeten die Schulung ab.   

Das Seminar war ein voller Erfolg. Die Inhalte wurden fachlich kompetent vermittelt, anhand von praxisnahen Fällen. Der rege Erfahrungsaustausch der Seminarteilnehmerinnen und Seminarteilnehmer aus den verschiedenen Städten und Kreisen komplettierte den positiven Lerneffekt.

Nach oben